Seite zu Favoriten hinzufügen / Link zu ihrer Webseite einrichten 

Laatzen

Top-News



Laatzen, Stadt
Fläche: 34,07 km²
Einwohner: 38.965
PLZ: 30880

Straubinger Tagblatt: Europa und Asien rücken zusammen

Straubing (ots) - Dabei übersieht man in Brüssel keineswegs, dass Asien alles andere als ein Hort aufstrebender Demokratien ist. Aber Europa hat gelernt, dass es nicht in der Lage ist, den fernöstlichen Staaten ein politisches System aufzuzwingen. Das einzig sinnvolle Instrument ...
19.10.2018 20:56 Uhr Straubinger Tagblatt Weiterlesen...

 

Mitteldeutsche Zeitung: zu FC Bayern München und Medienschelte

Halle (ots) - In München glauben sie aber offenbar, die Pressefreiheit einschränken und Medien Vorschriften diktieren zu können. Nur Claqueure sind wohl erwünscht. Die seltsamen Ansichten in Zeiten, wo Rechte mit "Lügenpresse"-Rufen durch die Straßen ziehen, sind noch dazu gefährlich. ...
19.10.2018 20:56 Uhr Mitteldeutsche Zeitung Weiterlesen...

 

Straubinger Tagblatt: Volksparteien in der Krise

Straubing (ots) - Es soll ausdrücklich keine Krisensitzung sein. Vielmehr ein Routinetermin, auch wenn er außerhalb der Reihe stattfindet. Am Sonntag treffen sich am späten Nachmittag erst das Präsidium und dann der Bundesvorstand der CDU im Konrad-Adenauer-Haus, um eine ...
19.10.2018 20:51 Uhr Straubinger Tagblatt Weiterlesen...

 

Mitteldeutsche Zeitung: zum Kohleausstieg

Halle (ots) - Die Ministerpräsidenten der Länder Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben Recht, wenn sie vom Bund mehr Verbindlichkeit bei der Abfederung des Strukturwandels einfordern. Die Idee, die staatlichen Ausgleichsmaßnahmen des Bonn-Berlin-Gesetzes zu kopieren, ist allerdings eine Schnapsidee. ...
19.10.2018 20:51 Uhr Mitteldeutsche Zeitung Weiterlesen...

 

Mitteldeutsche Zeitung: zu Arzneiabgabe durch Hausärzte

Halle (ots) - Weil Gesundheitsminister Jens Spahn das im Koalitionsvertrag vereinbarte und von den etablierten Apotheken geforderte Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Medikamente nicht umsetzen will, muss er an anderer Stelle etwas für die Apothekerschaft tun. Deshalb hat Spahn ins Gespräch gebracht, den Apothekern ...
19.10.2018 20:51 Uhr Mitteldeutsche Zeitung Weiterlesen...

 

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu den schlechten Chancen von CDU und SPD bei den Landtagswahlen in Hessen

Stuttgart (ots) - Den zweiten Tag in Folge sagen Umfragen einen dramatischen Absturz der CDU und der SPD voraus - und einen Höhenflug der Grünen. Das gilt sowohl für Hessen als auch für den Bund. Es scheint, als ob die Unzufriedenheit über ...
19.10.2018 20:31 Uhr Stuttgarter Zeitung Weiterlesen...

 

High 5 Games und GVC bauen ihre Partnerschaft in Europa aus

New York (ots/PRNewswire) - Als Teil der neuen Content-Partnerschaft zwischen H5G und GVC wird unter anderem eine intensive Expansion mit zahlreichen der führenden Marken von GVC auf der Gameiom-Plattform, darunter bwin und Sportingbet, in neue Märkte erfolgen. High ...
19.10.2018 20:26 Uhr High 5 Games Weiterlesen...

 

Seara 100% Natural zeichnet sich bei der SIAL Innovation Selection Paris 2018 als eine der wichtigsten globalen Innovationen aus

Seara startet im November dieses Jahres neue Produktreihe mit antibiotikafreiem Halal-Geflügel in der Nahostregion

Sao Paulo (ots/PRNewswire) - Seara Alimentos, ein großes brasilianisches Lebensmittelunternehmen, das in mehr als 150 Ländern vertreten ist, wird mit seiner Produktreihe Seara 100% Natural ...
19.10.2018 20:06 Uhr Seara Weiterlesen...

 

LPI-J: Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Weimar (ots) - Der mehrere Stunden dauernde Polizeieinsatz am Weimarer Hauptbahnhof ist beendet. Am Vormittag war die Weimerer Polizei durch die Bundespolizei vom Fund mehrerer verdächtiger Gegenstände informiert worden. Daraufhin war die Bahnhofshalle evakuiert worden. Da der Seiteneingang jedoch geöffnet blieb, ...
19.10.2018 19:56 Uhr Landespolizeiinspektion Jena Weiterlesen...

 

Stuttgarter Zeitung: Fall Khashoggi: CDU-Außenpolitiker für Kurswechsel gegenüber Saudi-Arabien in der Wirtschafts- und Rüstungspolitik

Stuttgart (ots) - Im Fall des mutmaßlich in Istanbul ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi fordert der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Auswärtigen Ausschuss, Roderich Kiesewetter (CDU), von Saudi-Arabien eine "lückenlose Aufklärung". "Nach meinem jetzigen Kenntnisstand sind die vielfachen Indizien gegen ...
19.10.2018 19:56 Uhr Stuttgarter Zeitung Weiterlesen...